Praxisgemeinschaft Frauenärztinnen Staufen

Frauenärztin und Gynäkologin Dr. med. Ulrike Bös StaufenFrauenärztin und Gynäkologin Dr. med. Christa Maluche Staufen
Frauenärztinnen Staufen Wechseljahre-Beratung Staufen

Wechseljahre


Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen, Schlafstörungen oder trockenere Schleimhäute - diese Begleiterscheinungen der hormonellen Umstellung in den Wechseljahren bedeuten nicht das Ende Ihres Frauseins und Sie müssen nicht darunter leiden. Wir sind erfahren mit den unterschiedlichen Therapien und Medikamenten. 

Wir identifizieren Ihren Wechseljahrsstatus, führen umfassende gynäkologische Untersuchungen durch und beraten zu den wechseljahrsbedingten Umstellungen wie Körpergewicht, Inkontinenzbeschwerden, Vitalität, Sexualität, familiäre und berufliche Änderungen. Dabei unterscheiden wir zwischen normalen und auffälligen Veränderungen. 

Unser Ziel ist die Stärkung Ihrer eigenen Kompetenz im Umgang mit den Wechseljahren, die Begleitung durch diese Zeit unter Erhalt Ihrer persönlichen Lebensqualität sowie die Erstellung eines Therapiekonzepts bei Beschwerden. Dabei beziehen wir verschiedene Methoden mit ein wie Phytotherapie, Ordnungstherapie, Bewegung, Ernährungsumstellung, bioidentische Hormontherapie (Rimkus-Methode), konventionelle Hormontherapie, Pessartherapie bei Senkungsbeschwerden, Beckenbodentherapieansätze sowie begleitetes Miktionstraining. Nicht jede Therapie wird als Leistung von Ihrer Krankenkasse übernommen, kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie.